Veranstaltungen

So, 24.03.2013 | Carlos de los Rios im Gespräch mit Roger Behrens

, Chilenischer Psychoanalytiker, Schriftsteller, Künstler und Filmemacher. In den 1970er und 80er Jahren im bewaffneten Widerstand gegen die Pinochet-Diktatur, sowie in Nicaragua im Kampf auf Seiten der Sandinisten. Er arbeitet und forscht zu Psychiatrie, Kunst und Befreiung, mit aktuellem Schwerpunkt auf die NS-Ausstellung “Entartete Kunst”.

hat sich mit ihm über Kunst, Psychiatrie und politische Praxis unterhalten.