Veranstaltungen

So, 21.04.2013 | Sterne und Popmusik. Eine multimediale Lesung von Nikola Anne Mehlhorn und David Chotjewitz

20.00 Uhr – Eintritt gegen Spende

Im Rahmen der HEW-Lesetage

“Sternwerdungssage – ein geheimnisvoller Titel. Wer es mit dem Teufel zu tun hat, ist vielleicht geneigt, sich auf die Suche nach Gott zu begeben.“ (NDR 2). Die Musikerin und Schriftstellerin liest aus ihrer Erzählung „Sternwerdungssage“, einer Moritat über Liebe, deutsche Ignoranz und die fehlgeschlagene Assimilation von Juden in Deutschland. „ hat einen packenden, lakonischen Ton gefunden. Ihre knappen Sätze besitzen eine Assoziationsdichte, wie man ihr sonst nur in der Lyrik begegnet“, lobt die Süddeutsche Zeitung. Auch arbeitet crossover mit Texten, Musik, Theater. Er stellt sein neues Theaterprojekt “Die Lebende Juke-Box” vor, das im Juni in Hamburg startet. Musik, Bilder und Texte vermitteln ein Bild der Popmusik und speziell der Juke-Box vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis heute. In den Texten der Popmusik, den Bildern und Figuren sowie in der elementaren Kraft der Musik drückt sich Geschichte aus: Wäre Barak Obama möglich gewesen ohne Little Richard und Jimi Hendrix?